Warning: Declaration of HSM_PageTitle::load($meta) should be compatible with HSM_Module::load($meta = '') in /www/htdocs/w00cb84f/wp-content/plugins/headspace2/modules/page/page_title.php on line 201

Warning: Declaration of HSM_Description::load($meta) should be compatible with HSM_Module::load($meta = '') in /www/htdocs/w00cb84f/wp-content/plugins/headspace2/modules/page/description.php on line 118
Modekids Blog» Erlebnisurlaub mit Katzen |
modekids.at_logo servicenummer

Modekids Blog

 

Erlebnisurlaub mit Katzen


Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00cb84f/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1085

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00cb84f/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1097

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00cb84f/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1114

Ostern rückt näher und das Wetter schlägt seine bekannten für den April bekannten Kapriolen. Wir haben uns überlegt über Ostern einen “Zuhause-Urlaub” zu machen. Das heißt nicht, dass wir die Belegschaft vom nächsten Hotel gemietet haben und den ganzen Tag nur genießen können. Nein, das – leider – nicht. Aber jeden zweiten Tag in der Woche unternehmen wir etwas. Ob wir nun in den Zoo fahren, gemeinsam etwas spielen oder einfach nur spazieren gehen, wenn das Wetter es mal zulässt, an den “Erlebnistagen” machen wir etwas zusammen.

So jedenfalls war der Plan. Nur das Wetter spielt nicht ganz so mit. Deshalb sagte ich zu, als ich eines Tags meine Freundin Luisa verzweifelt bei mir anrief und fragte, ob ich ihre Katzen hüten könnte, denn ihr Mann hatte sie mit einem verlängerten Wochenende in Amsterdam überrascht, aber dabei nicht an die Katzen gedacht. Also fuhr ich am Freitag zu den Katzen. Susann und Kevin wollten unbedingt mitkommen und die Katzen sehen. Vorort, haben die vier so lange und ausdauernd miteinander gespielt, dass wir fast den ganzen Tag dort waren. Als Luisa mich aus Holland anrief (ja ich weiß, es heißt “aus den Niederlanden”) und fragte, wie ich denn zurecht käme, war es schon später Nachmittag.

Anruf aus den Niederlanden

Da alles in Ordnung war, brauchten wir nicht lange und sie erzählte kurz, dass sie eine heute eine Grachtenfahrt gemacht hätten. Ich hätte noch gerne einiges gefragt, aber wir haben uns lieber kurz gefasst (wegen der Handy-Kosten). Aber nachdem ich aufgelegt hatte, bin ich doch ein bisschen ins Träumen geraten. Ich dachte an die Kanäle, dem Meer, die Schiffe, Clogs und diese Stiefel, die ein bisschen wie Pantinen aussehen. Eben dieses holländische,Etwas, was man eben nur dort bekommt.

Woran liegt nur, dass ich bei Holland immer irgendwie an leckere Käsebrötchen, Schiffe mit bauchigen Segeln und dampfenden Kaffee in großen bunt gemusterten Keramikbechern denken muss? Die Grachten und kleinen Häuschen mit kleinen Fenstern meistens ohne Gardinen machen Holland für mich zu einem großen Wohnzimmer: Klein, lebendig, weltoffen, und doch irgendwie schon immer vertraut.

Als wir wieder zuhause waren, habe ich mir abends noch Bilder aus Holland angeschaut. Als ich nach dann nach Unterbringungsmöglichkeiten für meine Kinder und mich suchte, stieß ich zufällig auf Artikel zu hollindischer Mode für Kinder und auf die Marke Jottum.

Jottum – von der Kostümbildnerin zur Kindermodedesignerin

Jottum ist das Kindermodelabel von Anky Groothof, die vorher als Kostümbildnerin tätig war. Die Kinderkollektion ist so klein und fein wie das kleine Holland selbst. Das Überschaubare hat sie also in ihrer Kinderkleiderauswahl gleich mal typisch holländisch mit umgesetzt. Es ist eine ganz eigene Linie, die die Designerin mit ihrem Label Jottum da für Kinder anbietet. Die blumigen und fruchtigen Drucke schließt man als Fan von dem kleinen Stück Erde Holland gleich ins Herz.

Verspieltes kombiniert mit klassischen Schnitten und hochwertiger Verarbeitung

Bei Jottum laufen die Muster teilweise nicht übers ganze Kleid, sondern werden von Farbflächen wie Weiß oder Blau unterbrochen. Die Designs sind eine schöne Überraschung dahin gehend, dass in Holland nicht alles nur bunt sein muss. In den Designs ist Bewegung aber auch Ruhe, die Kleider und Röcke fallen weit, zeigen aber immer auch Taille und damit eine klassische Linie. Die Sachen sind teilweise gefüttert und mit hochwertigen Bündchen und sorgfältig abgesetzten Knopfleisten und Details wie Rüschen, Schleifchen und Herzchen versehen. Da mag jemand Kinder. Ein weißes Mädchentop mit einem Druck aus Früchten und Blumen, habe ich mir gleich gespeichert und am nächsten Tag Susann gezeigt. Sie war so begeistert, dass ich es schließlich bestellt habe. Auch für Kinderleggings und Wolljacken gab es da. Ich werde wohl später noch einmal wieder reinschauen, spätestens, wenn mich wieder Fernweh nach Holland überkommt.

Dieser Beitrag wurde am Sonntag, 01. April 2012 um 10:58 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Allgemein abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen.

«  –  »

Keine Kommentare »

Schreiben Sie einen Kommentar

Willkommen

 

 

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00cb84f/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1019

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00cb84f/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1019

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00cb84f/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1019

Archiv

 

© Modekids Blog – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)


Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00cb84f/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1028

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00cb84f/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1028

Warning: Illegal string offset 'status_txt' in /www/htdocs/w00cb84f/wp-content/plugins/share-and-follow/share-and-follow.php on line 1028